Kontakt | Sitemap | Impressum | Datenschutz |  Anmelden
Dipl.-Ing. Arne Schneiders

Architekt AKNW

Sachverständiger für vorbeugenden Brandschutz
(EIPOS/IHK-Bildungszentrum Dresden gGmbH)

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Erstellung von Brandschutzkonzepten im Bereich vorbeugender Brandschutz
  • Erstellung von gutachterlichen Stellungnahmen
  • Beratung zu baulichen Veränderungen / Umplanungen in Bezug auf Brandschutz und der hiermit verbundenen Genehmigungsfähigkeit
  • Stellung von Bauanträgen
  • Bauberatung
  • Erstellen von Feuerwehrplänen
  • Erstellen von Flucht- und Rettungsplänen
Jahrgang:   1965
Ausbildung: 1987-1990 Lehre als Zimmerer mit vorzeitiger Gesellenprüfung, danach als Facharbeiter weiterbeschäftigt
  1990-1996 Architekturstudium an der Techn. Universität Kaiserslautern mit Abschluss Diplom
  seit 2017 Sachverständiger für vorbeugenden Brandschutz (Eipos)
  seit 2017 Betrieblicher Brandschutzbeauftragter (TÜV)
  seit 2017 Fachkraft für Flucht- u. Rettungspläne nach DIN ISO 23601
  seit 2017 Fachkraft für Feuerwehrpläne nach DIN 14095
Tätigkeiten: 1994 Bauleitungsassistent „Hapimag Winterberg“ (Hotelanlage, Bausumme ca. 65 Mio. DM)
  1996-1998 Anstellung im Meerbuscher Architekturbüro Kammann
    Haupttätigkeitsbereich: Leistungsphasen 1-7 der HOAI
    Projekte: hauptsächlich Ein- und Mehrfamilienhäuser
  1998-2001 Anstellung im Duisburger Architekturbüro Schwerk & Kersting mit Fachrichtung Krankenhausbau
    Haupttätigkeitsbereich: Leistungsphasen 5-9 der HOAI
    Projekte: Krankenhausum- und -anbauten, verantwortlicher Bauleiter beim Neubau von 3 NC-OP´s am Klinikum Duisburg (Bausumme ca. 10 Mio. DM)
  2001-2003 Anstellung im Krefelder Architekturbüro Mengden
    Tätigkeitsbereich: alle Leistungsphasen
    Projekte: Umbau und Sanierung von Ein- und Mehrfamilienhäusern
  in 2002 Dozententätigkeit im Fach Gebäudelehre am Berufskolleg Krefeld, Glockenspitz
  in 2003-2005 Anstellung als Projektleiter im Düsseldorfer Bauleitungsbüro Ehrlicher bei der Erweiterung der Messehalle 13 (Bausumme ca. 27 Mio. €), als Bauleiter bei der Erweiterung Eingang Nord (Bausumme ca. 18 Mio. €) sowie beim Neubau eines Restaurants tätig
  09/2005-05/2013 Anstellung als Fachbereichsleiter „Ordnung und Bauen“ in der Gemeinde Wachtendonk mit der Leitung des Bauplanungsamtes, Bauordnungs- amtes, Tiefbauamtes, Denkmalamt, Ordnungs- amt mit Feuerwehr, gemeindliche Wirtschafts- förderung sowie des gemeindlichen Gebäude- managements
  06/2013-07/2017 Technischer Leiter des Fachdienstes 65, Immobilienmanagements
    Verantwortlich für Neubau und Instandhaltung sämtlicher Kreisimmobilien und Kreisstraßen, Personalverantwortung: ca. 100 Mitarbeitende, zusätzlich verantwortlich für Großprojekte: Neubau Berufskolleg Campus Moers (ca. 100 Mio. €), Neubau Kreisleitstelle (8,5 Mio. €), Fassadensicherung Kreishaus (ca. 3 Mio. €)
  seit 09/2017 Inhaber des Büros für Architektur und Brandschutzplanung in Krefeld
  seit 09/2017 Sachverständiger innerhalb der ML Sachverständigen Gesellschaft mbH in Krefeld
© 2019 ML Sachverständigen Gesellschaft mbH

Kommentare

Jetzt bestellen
Weitere Infos durch Anklicken

Unternehmensbroschüre zum Ausdrucken

Unsere Leistungen auf einen Blick.